Biologisches Facelifting

In einem schmerzarmen Verfahren wird Hyaluronsäure in die Gesichtshaut eingebracht.

Durch die verbesserte Versorgung mit Feuchtigkeit wird die Haut straffer und Falten werden gemindert (Hautturgor).

In der Regel genügen 6 Anwendungen 2x jährlich.